08621 / 2343 - Fax: 08621 / 979820 praxis-mannfels@web.de

Coronaimpfungen:

 

 Ja, auch wir impfen gegen Corona.

Wir erstellen eigene Priorisierungslisten unserer Patienten und kontaktieren Sie – entsprechend dem verfügbaren Impfstoff – von uns aus.

Sie müssen sich nicht extra registrieren lassen.

Bitte sehen Sie von weiteren Anfragen ab, da unsere Telefonleitungen sonst für andere Anliegen blockiert sind.

Falls am Abend allerdings – aufgrund nicht wahrgenommener Termine – noch Impfstoffe zur Verfügung stehen, können Sie sich zum kurzfristigen Einspringen in eine Liste eintragen lassen. Sie werden dann gegebenfalls angerufen, um keine Impfstoffe verfallen lassen zu müssen. Evtl. findet hierzu keine Priorisierung nach Dringlichkeit, sondern nach Verfügbarkeit statt. Für damit verbundene, möglicherweise entstehende Ungerechtigkeiten bitte ich um Entschuldigung. Ein anderes Vorgehen wäre aber zu umständlich und mit weiterer Mehrarbeit für uns verbunden.

Außerdem müssen wir vorübergehend unsere Sprechzeiten anpassen:

Bis Pfingsten endet die Vormittagssprechstunde bereits um 11.00h.

Die Nachmittagssprechstunde beginnt erst um 17.00h.

In den Zeiten von 11.00h bis 11.30h und 16.00h bis 17.00h können Sie weiter Rezepte/Überweisungen oder Ähnliches bestellen und abholen, Termine vereinbaren oder die Rezeption mit anderen Anliegen kontaktieren. Auch die Telefonleitung steht Ihnen weiterhin zur Verfügung.

Da zu diesen Zeiten unsere Coronaimpfungen stattfinden, können wir nur echte medizinische Notfälle behandeln.

Die Impfstoffe sind sehr empfindlich und müssen zeitnah verimpft werden. Außerdem möchten wir uns genügend Zeit für Ihre Fragen zu den Impfungen nehmen.

Bitte haben Sie dafür Verständnis.